Heilnetz-Sauerland = ganzheitlich, regional, kompetent

Sie finden bei uns Adressen, Termine und.... jede Menge gute Nachrichten:

Lesen Sie hier Aktuelles und Bemerkenswertes aus den Bereichen Gesundheit, Ökologie, Spiritualität und Gesundheitspolitik - Buchbesprechungen, Link-Tipps und allerlei Mut machendes rund um diese Themen.

Studie aus Kanada zu gesunder Stadtplanung

Fußgängerfreundliche Städte sind gesund!

von Cornelia Dollbaum-Paulsen

Gesund zu sein, zu bleiben oder zu werden ist für die meisten Menschen der Industrieländer damit verbunden, den persönlichen Lebensstil zu finden, der dies ermöglicht.

Eine Studie zeigt, was alle ahnen: Die Umgebung, in der wir leben, hat neben individuellen Entscheidungen größeren Einfluss auf unsere Gesundheit, als bisher angenommen. Weiterlesen …

15 Jahre Institut für Achtsamkeit

©daniel-ernst-fotolia.com

Institut für Achtsamkeit feiert Jubiläum

von Pressemitteilung

Das Institut für Achtsamkeit und Stressbewältigung (IAS) feiert sein 15-jähriges Jubiläum mit einer mehrtägigen Veranstaltung, die vom 7. bis 10. Juli 2016 im Seminarhaus Hof Oberlethe in Wardenburg stattfinden wird. Am 9. Juli sind alle, die sich dem Thema Achtsamkeit beruflich oder privat verbunden fühlen, zu einem offenen Netzwerktag eingeladen. Weiterlesen …

Warum Good News das Herzstück von Heilnetz sind

Gedanken zu Good News

von Cornelia Dollbaum-Paulsen

Von Beginn an war klar: In einem Portal mit dem Thema Ganzheitliche Gesundheit sollen Nachrichten zu finden sein, die heilsam sind. Die ermutigen. Die dazu beitragen, dass wir nicht verzweifeln angesichts der Horrormeldungen, die uns über die normalen Medien Tag für Tag erreichen. Wahrscheinlich gab es die Idee zu den Good News sogar noch vor der Heilnetz-Portal-Idee... Weiterlesen …

EZUS (Europäisches Zentrum für universitäre Studien der Senioren Ostwestfalen-Lippe)

Studium generale 50 plus

von Pressemitteilung

Unser Profil Selten finden berufstätige Menschen die Zeit, sich neben berufsbezogenen Fortbildungen persönlich weiterzubilden. Aktuelle und künftige gesellschaftliche Zusammenhänge sind ohne spezielle Weiterbildung jedoch kaum noch nachzuvollziehen. Bei der immer größer werdenden Gruppe der Menschen über 50 wächst der berechtigte Wunsch, sich wissenschaftlich systematisch mit philosophischen, gesellschaftlichen, religiösen, historischen, politischen, ethischen, gesundheitlichen und lebenspraktischen Themen intensiv zu beschäftigen. Weiterlesen …

Von den Illusionen einer unbeschwerten Kindheit und dem Glück, erwachsen zu sein

Albrecht Mahr: Erwachsensein

von Cornelia Dollbaum-Paulsen

Erwachsensein hat für viele einen merkwürdigen Beigeschmack – Erwachsensein schmeckt nach Verantwortung und Pflicht, nach ernsten Gesichtern und vernünftigen Entscheidungen, nach Langeweile und sehr viel Arbeit. Erwachsen sein ist für Kinder genau so lange ein erstrebenswerter Zustand, wie er noch nicht erreicht ist.

Albrecht Mahr, erfahrener klinischer Psychotherapeut und Ausbilder für systemische Aufstellungsarbeit, ist da ganz anderer Meinung. Weiterlesen …

Ältere Beiträge

Seite 1 von 86